Travertin „Autunno“ im mexikanischen Pavillon – Expo 2015

Wir erleben heute eine Wiederentdeckung von Steinmaterialien, die für die Bautradition in unserem Land typisch sind.
In der Tat haben Natursteine die Geschichte der italienischen Architektur dank der reichen Vielfalt von Farbtönen und Bearbeitungsmethoden geschrieben.
Aus diesem Grund wurde für ein wichtiges Projekt mit globalem Interesse, wie der Mexikanische Pavillon auf der Expo 2015 Mailand, Travertin für Bodenverlegung und Wandverkleidung der Außenbereiche ausgewählt.

padiglione-messico-cantiere-expo2015-milano-lavoro-progetto-mexican-pavillion
Mexikanischer Pavillon – EXPO 2015 Mailand

In diesem spezifischen Fall fiel die Wahl auf die Farbgebung Autunno von Pietre di Rapolano; dabei handelt es sich um für den Außenbereich geeignete, 3 cm dicke Travertinplatten.

Rivestimento-per-interni-e-esterni-n-travertino-naturale
Autunno PDR029

Die Farben von Autunno reichen von hellbeige bis dunkelbraun und zeigen da und dort rote Einschlüsse.

Das Material eignet sich durch seine Stärke und sein Format ausgezeichnet für den Außenbereich. In diesem Fall wurden verschiedene Formate eingesetzt, die an die Flächen angepasst wurden.

Gemäß der Planung wurden im mexikanischen Pavillon Außentreppen, -mauern und begehbare Flächen mit Travertin verkleidet.

Die vom Architekten ausgewählte Flächenbeschaffenheit ist auf Ciottolo gefallen; dabei werden die Steinplatten getrommelt, also durch mechanische Behandlung „abgenutzt“.
In der Hauptsache wurde das Format 61×61 mit einer Plattenstärke von 3 cm eingesetzt.
Außerdem wurden etliche Sondermaße geliefert, um den Verschnitt so gering wie möglich zu halten.

PADIGLIONE-MESSICO-ESECUTIVO-PEZZI-SPECIALI

Hier können Sie noch vor der Eröffnung der Ausstellung einige Fotos des verlegten Natursteins sehen.

Bei diesem Projekt, wie auch bei allen anderen Arbeiten, war Pietre di Rapolano an der Seite von der für den Bau und die Umsetzung beauftragten Schweizer Firma NUSSLI tätig, die führend ist im Bau von zeitweiligen oder permanenten Konstruktionen für Messen und Ausstellungen, sowie von lokalen Fachleuten und Firmen als Partner des Projekts. Dieses internationale Team hat viel Feingefühl bei dem Management der Anforderungen und Vorstellungen verlangt, auch in Anbetracht der Wichtigkeit des Bauwerks.

scale-esterni-in-travertino-pietre-di-rapolano-padiglione-messico-expo2015-milano-architettura
Treppen aus Travertin Autunno – PDR029

Bei jedem Projekt, sei es groß oder klein, für ein Unternehmen oder eine Privatperson steht Pietre di Rapolano den Architekten, Bauunternehmen und Fachbetrieben zur Seite, liefert bei der Materialwahl und der Abwicklung der Lieferung das notwendige Wissen und die erforderlichen Hilfsmittel.

Bei Betrieben: Assistenz bei der Materialwahl mit dem Ziel, den für das Projekt passendsten Stein bei bestem Preis-Leistungs-Verhältnis zu finden; Organisation der Logistik bei Transport und Lieferung, evtl. schematische Darstellungen und Hilfe bei der Verlegung.

Möchten Sie zum Projekt Mexikanischer Pavillon mehr erfahren? Hier klicken

Für weitere Infos zu unserem Material hier klicken