Bad Naturstein Travertin

Kleiner Ratgeber für das richtige Material in Ihrem Bad

Bei der Neugestaltung oder der Renovierung eines Badezimmers sollten Sie sich die breit gefächerten Möglichkeiten vor Augen führen, damit das fertige Bad dann wirklich Ihren Vorstellungen und Wünschen entspricht.

Boden und Wände

Zuerst sollten Sie sich Klarheit darüber verschaffen, wie Fußboden oder Wandverkleidung zu gestalten sind. Ist die Wahl für natürliche Materialien wie Holz und Stein besser, oder ist es günstiger sich für künstliches Material wie Keramik oder Feinsteinzeug zu entscheiden.

Künstlich hergestellten Materialien wie Keramik oder Feinsteinzeug haben zwar den Vorteil, dass sie in zahllosen Farben, Formen und Dekorationen erhältlich sind, dafür kommen sie aber auch schneller aus der Mode, denn die Tendenzen ändern sich schneller als uns lieb ist.
Darüber hinaus sind diese Materialien beständig gegen Abnutzung,  Schläge und Flecken z.B. von Reinigungsmitteln.

Naturstein im Badezimmer
Beispiele für Bäder in Naturstein

Böden und Wandfliesen aus Naturstein wie Travertin, Marmor, Stein und Holz sind dahingegen eher anfällig gegen Gebrauchsspuren: allerdings eher im historischen Sinne.  Oft haben diese Werkstoffe Jahrhunderte oder sogar Jahrtausende hinter sich gelassen und erzählen mit ihren Verschleißspuren Geschichte und Geschichten. Noch heute können wir solche “Geschichtsträger” an historischen Skulpturen und Monumenten bewundern.
Wenn man an diesen Materialien also einerseits leichter Gebrauchsspuren hinterlässt, so bekommen sie andererseits dadurch eine neue,  Schönheit, die sich künstlich nicht realisieren lässt und nur der Lauf der Zeit diesen Werkstoffen schenken kann.
Durch das Altern werden diese Naturmaterialien nicht wirklich alt, sondern bekommen einfach nur einen antiken Flair, wobei sie durch ihre dauerhaften Eigenschaften immer aktuell bleiben.

Waschbecken aus Naturstein

Neben Böden und Wänden könnte man auch weitere Gegenstände aus diesem vielseitigen und anpassungsfähigen Naturwerkstoff für die Ausstattung eines Bades in Betracht ziehen. Zum Beispiel ein Waschbecken aus Stein, oder auch andere Einrichtungselemente, die dem Bad eine ganz persönliche Note geben. Im Handel finden sich solche Einrichtungsgegenstände in den unterschiedlichsten Farben, Formen und Größen.

Unter den vielen Möglichkeiten unter den Waschbecken geht der Trend momentan Richtung Stand-Becken aller Art.

Die Kreativität der Designer hat eine Unzahl von Formen für solche Stand-Waschbecken hervorgebracht, die sich in jedes Ambiente integrieren lassen. Sie können unter runden Waschschalen, quatratischen Becken und zahlreichen anderen Formen und Typen auswählen. In der folgenden Fotogallerie können Sie sich ein Bild machen!

Dieser fotografische Einblick kann natürlich nur eine Auswahl der vielen Möglichkeiten unter den Stand-Waschbecken bieten, aber er soll Ihnen helfen, sich in der Menge der im Handel angebotenen Produkte zu orientieren.
Aufgrund unserer eigenen Erfahrung haben wir festgestellt, dass man im Internet leicht an Informationen wie Preise, technische Eigenschaften und vieles mehr über Stand-Steinwaschbecken oder auch andere Typen erfahren kann, was bei der Wahl sehr hilfreich ist.

Deko und Accessoires

Um dem Bad ein bisschen Farbe und Fröhlichkeit zu geben hat man unzählige Möglichkeiten. Sehr geschmackvoll ist die Unterbrechung der Boden- oder Wandverkleidung mit kleinen, hübschen Details, wie zum Beispiel Mosaikleisten aus Travertin. Aber auch die farbige Gestaltung der Wände mit kräftigen Tönen, oder mit Effekten wie “Gespachtelt oder Schwammtupfen” können durchaus die Gliederung eines Bades auflockern. Die Gestaltung eines Bades lässt sich letztlich mit einem klassischen oder modernen Holzwaschtisch vollenden.

Beispiele von Bädern mit Mosaikdeko und Travertinleisten
Beispiele von Bädern mit Mosaikdeko und Travertinleisten

Wir würden uns freuen, wenn wir Ihnen mit unseren Ratschlägen und unseren Fotos bei der Auswahl der Materialien für Ihre Wohnung haben helfen können…natürlich würden wir uns noch mehr freuen, wenn wir Sie von dem wunderbaren Werkstoff unserer Produktion überzeugen konnten, nämlich Naturstein: lebendig, vielseitig und schon seit Jahrtausenden in Gebrauch. Ein Material, das jedem Ambiente die ganz besondere Note verleiht.

Siehe Projekte der Bäder in Stein, klicken Sie hier

waschbecken bad aus travertin