Marmorbecken von Pietre di Rapolano

Wohnhaus in Dublin mit Wänden aus Marmor und Stein

Ein alleinstehendes Wohnhaus, modern und elegant, in einem Wohnviertel im Außenbezirk von Dublin. Hier wohnt Paddy, ein Partner von Pietre di Rapolano und Geschäftsinhaber von Antica The Stone Gallery, eine Firma, die sich auf den Handel von Travertin, Marmor und Naturstein für Böden und Wände spezialisiert hat. Als Experte und Liebhaber von Stein als Baustoff konnte […]

weiterlesen

interior design Odette Restaurant in Singapur

Rosaroter Marmor in einem Restaurant in Singapore

Universal Design Studio mit Firmensitz in London hat das Restaurant Odette gestaltet, das seinen Namen zu Ehren der Großmutter des Sternekochs Julien Royer bekommen hat und im Komplex der renovierten Singapore National Art Gallery liegt. Die Grundidee dieses Projekts sind die Eigenschaften der kulinarischen Kreationen Royers selbst: Feinheit mit Raffinesse und Eleganz. Die zehn Jahre […]

weiterlesen

Ein zeitloses Projekt von Destilat

Ein elegantes Geschäft für Käseprodukte in Wien, das Lingenhel, ist eine traditionelle Käserei und für alle Gourmets der Stadt ein Lieblingsort. Der in einem historischen Gebäude untergebrachte Bereich besteht aus einem Geschäft, einer Bar, einem Restaurant und eben der ursprünglichen Käserei im Herzen Wiens. Die Renovierung der Räume war eine komplexe und wichtige Herausforderung für […]

weiterlesen

Das Pool aus flüssigem Marmor von Mathieu Lehanneur

Der französische Designer Mathieu Lehanneur, von dem wir hier früher schon berichtet haben, hat hier einen eigenwilligen Swimming-Pool aus Marmor geschaffen. Eine Installation im Hof einer französischen Burg zum Anlass des Internationalen Garten-Festivals. Das Werk mit dem Titel “Petite Loire” ist ein Schwimmbecken mit einer Länge von 7,5 m, das aus einer einzigen grünen Marmorplatte […]

weiterlesen